Auf dem Furggelistock (SZ)

Bergsteigen

Seit meiner Studienzeit findet man mich am Wochenende und in den Ferien meistens irgendwo zwischen 2000 und 4000 Metern. Mit meinem Mann und meinen Freunden durchstreife ich die Schweizer und Tiroler Alpen auf Skitouren im Winter, auf Hochtouren im Sommer und auf Wanderungen in der Übergangszeit. Zurzeit sind Ausflüge mit Kleinkind unsere Spezialität. Gerne bereichern wir auch unseren Speisezettel mit selbst gesammelten Beeren, Pilzen und Kräutern.

 

Hier geht es weiter:

Tourentipps: Wenig bekannte Ziele in der Zentralschweiz

Fotogalerie: Ausgewählte Bergimpressionen

Tourenbuch: Verzeichnis meiner eindrücklichsten Besteigungen

Kochrezepte: Kreationen aus der Naturküche mit selbst Gesammeltem